Ehrenamt

Goldene Nessel

Informationen und Hinweise zur Verleihung der „Goldenen Nessel“

In Nesselwang setzen sich viele Menschen freiwillig für die Allgemeinheit, das Gemeinwesen oder direkt für den Nächsten ein. Die Bereitschaft, sich persönlich einzubringen mit seiner Zeit, seinem Wissen und Können, seiner Erfahrung oder mit Spenden ist die praktische Umsetzung bürgerschaftlicher Gesinnung und ein Merkmal echter Bürgerkultur.

Der Nesselwanger Marktgemeinderat nahm 2004 den Vorschlag der Bürgerwerkstatt Kultur, Religion und Kunst sowie des Projektbeirates der Nesselwanger Vereine positiv auf und beschloss, jährlich beim Neujahrsempfang die „Ehrenamtlichen des Jahres“ mit der „Goldenen Nessel“ auszeichnen zu lassen.

Das Vorschlagsrecht für die Verleihung der „Goldenen Nessel“ liegt bei den Nesselwanger Vereinen, Institutionen, Parteien und allen Bürgerinnen und Bürgern. Als Kriterien für die Verleihung gilt u.a. die langjährige oder hervorragende ehrenamtliche Tätigkeit in der örtlichen Gemeinschaft.

Der Verleihungsausschuss besteht aus drei Mitgliedern des Marktgemeinderates, dem Ersten Bürgermeister und drei Personen, die von der Bürgerwerkstatt Kultur, Religion und Kunst benannt wurden, insgesamt also sieben Nesselwanger Bürger/innen. Dieser Verleihungsausschuss entscheidet unabhängig, welche Personen, Gruppen oder Projekte ausgezeichnet werden. Die Ehrungen finden jeweils am Neujahrsempfang am 6. Januar 2012 statt.

Alle Bürgerinnen und Bürger sowie die Verantwortlichen der Nesselwanger Vereine, Institutionen, Parteien sind nun aufgerufen, Vorschläge für die Auszeichnung mit der „Goldenen Nessel“ schriftlich einzureichen. Die Vorschläge müssen die Person, die Gruppe oder das Projekt genau bezeichnen und eine kurze Begründung enthalten. Der nächste Termin für die Einreichung der Vorschläge wird im November per Amtlicher Bekanntmachung bzw. als Pressetext in der Allgäuer Zeitung und dem Nesselwanger Leben bekannt gegeben. Ergänzende Informationen gibt es beim Hauptamt im Nesselwanger Rathaus.

Unsere Kontakt für ...

Allgemeine Verwaltung / Hauptamt

Hauptamtsleiter Hr. Straubinger
08361 91 22-10

Unsere Servicezeiten vom Bürgerbüro:

Montag bis Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag: 13.30 - 17.30 Uhr

Bisher verliehene Goldene Nesseln

Datum Name
06.01.05 Seniorenbetreuungsteam
06.01.05 Hailer Manfred
06.01.05 Mayr Werner
06.01.06 Zemanek Otto
06.01.06 Sommer Lore
06.01.06 Speyer Walter
06.01.07 Dr. Karl Kieferle
06.01.07 Panek Marlene
06.01.07 Stöckle Siegfried
06.01.08 Näher Peter
06.01.08 Hindelang Ludwig
06.01.08 Team des Ski-Klubs Nesselwang
06.01.09 Miller Roland
06.01.09 Kovarik Willi
06.01.10 Zwerger Ute
06.01.10 Fricke Gerhard
06.01.11 Brandl Willi
06.01.11 Heel Peter
06.01.12 Ambros Hermann
06.01.12 Möst Arno
06.01.13 Gschwend Reinhard
06.01.14 Allgaier Gottfried
06.01.14 Allgaier Andrea
06.01.14 Böck Helmut
06.01.15 Briechle Gerlinde
06.01.15 Reinold Imelda
06.01.16 Vorstandschaft Heimathausverein
06.01.16 Heel Petra
06.01.17 Wagner Günther
06.01.17 Pfarrer Josef Hutzmann
06.01.18 Korn Gerhard
06.01.18 Bürgerwerkstatt Kultur
06.01.19 Hindelang Hubert
06.01.20 Bach Konrad
12.01.21 Redaktionsteam "Nesselwanger Leben

Weiter Informationen

Mehr Informationen zum Ehrenamt

Neue Kurse und Informationen für das Ehrenamt finden Sie auf der Seite vom Landkreis Ostallgäu

zu ehrenamt-ostallgaeu.de

Informationen für Veranstalter

Veranstalterleitfaden unterstützt Veranstalter von Festen etc.

zu veranstalterinfo.ostallgaeu.de