Verkehrsvererein Nesselwang

zur Startseite / Logo Nesselwang


Verkehrsvererein Nesselwang

Verkehrsverein Nesselwang

Wir begrüßen Sie auf den Informationsseiten des Verkehrsvereins Nesselwang.
Hier finden unsere Vereinsmitglieder und alle die es werden wollen fast alle notwendigen Informationen.

 

Aktuelles

Offizielle Eröffnungseinweihung der gestifteten Panoramatafel auf dem Edelsberg

Am 14. September wanderten ca. 50 Personen aus Nesselwang, Pfronten und Umgebung auf den Edelsberg, um die Einweihung der Schutzhütte und der Panoramatafel mit zu erleben. Bürgermeister Franz Erhart gab einen umfangreichem Bericht über die Schutzhütte nach historischem Vorbild. Anschließend nutzte der 1. Vorsitzende des Verkehrsvereins Nesselwang - Michael Schade - die Schutzhütteneinweihung, um die neue Panoramatafel auf dem Edelsberg offiziell vorzustellen. Nach rund 60 Jahren war die einst hochwertige und innovative Tafel nicht mehr lesbar und vom Rost befallen.

Der Vorstand des Verkehrsvereins Nesselwang nahm sich der Herausforderung an, um hier eine neue Panoramatafel zu schaffen. Bei verschiedenen Sitzungen wurden viele Ideen der einzelnen Mitglieder gesammelt und heiß diskutiert. Und dann reifte die Idee, gemeinsam mit zwei Allgäuer Unternehmen die neue Panoramatafel zu gestalten. Die Firma Ehme aus Wertach gestaltete die Grafik, die dann im Anschluss von der Firma Haas aus Nesselwang auf eine Edelstahlplatte eingraviert wurde. Zum Schutz der Platte wurde ein Deckel aus Plexiglas angefertigt. Eine große Herausforderung war dann aber noch der Transport der Tafel auf den Edelsberg sowie der Bau des Fundamentes. Nach kurzer Rücksprache halfen hierbei sowohl der Bauhof Nesselwang als auch das Team der Alpspitzbahn. Nochmals ein „herzliches Dankeschön“ dafür. Die Panorama- tafel wurde von den Einnahmen, die am Adventsmarkt-Stand des Verkehrsvereins Nesselwang erzielt wurden sowie von den Mitgliedsbeiträgen finanziert.

Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Nesselwanger Adventsmarkt im Schulhof, der wie in der Vergangenheit auch, am 06.12.2015, stattfindet.

Transport der Baumaterialien für den Untergrund
ohne Bagger geht nichts
Herstellung des Fundaments für die Tafel
Gruppenfoto: V.l.n.r.: Ivonne Dischler, Leiterin der Touristinformation und 2. Vorstand des VVN; Susanne Hauber, Beisitzer; Roswitha Riefler, Beisitzer; Karlheinz Kaiser, Beisitzer; Adolf Kerpf, Kassier; Michael Schade, 1.Vorstand; Hermine Martin, Beisitzer. Nicht auf dem Bild ist unsere Schriftführerin Maria Schönthaler.
 

Bisher realisierte Projekte

Wir alle haben eines gemeinsam Ziel: wir wollen ein attraktives Nesselwang!
Und daher freuen wir uns, wenn wir auch Sie als Mitglied gewinnen können.

Mitglieder können, müssen aber nicht unbedingt aktiv mitarbeiten. Wir begrüßen Sie gerne zur Jahreshauptversammlung, freuen uns über einen Erfahrungsaustausch mit Ihnen oder über Ihre Ideen für neue Projekte, die wir umsetzen können.

Mit dem Jahresbeitrag von derzeit 8 Euro stärken Sie unseren Verein, den Ort und damit auch ihre Belange als Vermieter. Denn nur wenn Sie als Mitglied Ihre Ideen, Ihre Vorstellungen und Ihre Lösungsvorschläge bei uns einbringen, bleiben wir ein lebendiger Verein für Nesselwang.

Hier finden Sie eine kleine Auflistung unserer bisher realisierten Projekte.

 

 

Der Verein

Hier erfahren Sie alles über den Verein und zum Beitritt.                                                                                       
weiter

 

Die Vorstandschaft

Die Vorstandschaft stellt sich vor.                                                                                                               
weiter

 

Nach Oben

Kontakt + Information

1. Vorstand
Michael Schade
Jupiterstr. 5
87484 Nesselwang
Tel. 08361-925807
email